Mittwoch, 13. März 2013

Müller-Haul



1. Clinique higt impact lip color in der Farbe 25 (very currant) - 17,85€
2. Essence Sun Club Oil Control Paper - 1,95€
3. Jade Mascara One by One Volum Express (Wasserfest) - 11,95€
4. Gliss Kur für die Haarspitzen - 5,95€

Alles in Allem war das wieder ein teurer Einkauf von knapp 40€ für 4 Produkte. Aber zum Glück hatte ich noch einen kleinen Gutschein gehabt.

Oil Control Paper hatte ich schon mal gekauft und fand sie eigentlich ganz gut. Hatte sie ein bisschen mit den neuen von Catrice verglichen und verstehe da den preislichen Unterschied nicht ganz. Nun, hab mich dann doch für Essence entschieden. Mir persönlich gefallen sie ganz gut!




Die One by One Mascara kenne ich nicht, aber ich habe eine wasserfeste gebraucht. Vor allem aber wollte ich mit einem Gummibürstchen und hab mich nach langem Hin und Her für DIESE entschieden. Ich hatte schon mal ein Gummibürstchen von Mary Kay und seit dem bin ich ein Fan von diesen Bürstchen. Eine andere würd ich ungern kaufen.

Habe sie heute auch ausprobiert und naja... ich weiß nicht. Man muss schon ziemlich oft über die Wimpern fahren. Bestimmt um die 10x, bis ich ein akzeptables Ergebnis hatte. Aber mal schauen wie sie sich die nächsten Tage so macht.



Nun kommen wir also zu dem Clinique Lippenstift und dem ersten Eindruck.
Zuerst muss ich gestehen, dass ich von Clinique noch keinen Lippenstift besitze. Nur eine Mascara, mit der ich hin und wieder unzufrieden bin.
Ich war recht überrascht, als ich die Verpackung sah. Ich dachte eigentlich, dass die Verpackung anders aussieht, so schwarz irgendwie. Aber diese hier überraschte mich total. Ich würde allerdings nicht sagen, dass es edel aussieht- irgendwie merkwürdig plastisch- aber egal, der Inhalt zählt!

Im zweiten Schritt war ich entsetzt, wie wenig Inhalt drinnen steckte. Zumindest sah es auf den ersten Blick so aus, also habe ich Clinique mit Mary Kay verglichen und siehe da... so wenig Inhalt ist es gar nicht =D





ohne Blitz
mit Blitz
Die Farbe an sich würde ich als "rötliches Braun" beschreiben. Zumindest sieht es auf meinen Lippen so aus und so eine Farbe wollte ich haben.
Ich habe lange Zeit keine Lippenstifte tragen können, weil meine Lippen einfach extrem kaputt waren. Jetzt habe ich eine gute Pflege und Peeling gefunden und nun merke ich, dass ich viel zu viele typische Braun und Nudetöne habe. Ein paar extrem Rote und ansonsten nichts mehr dazwischen. Also habe ich mir so einen Ton rausgesucht und diesen könnte man auch locker im Alltag tragen!


Die Gliss Kur hatte ich vor Jahren und mochte sie wirklich. Ne alte Version habe ich vor kurzer Zeit geleert und dann ist mir aufgefallen, dass es eine neue Version gibt. Nun, ich werde sie testen und berichten!

Sonntag, 10. März 2013

Neuzuwachs-Real Techniques



Vor ein paar Tagen habe ich mich endlich entschieden die Real Techniques Pinsel zu bestellen und auszuprobieren. Ein Auge hatte ich schon lange darauf geworfen, aber zum Bestellen war es leider noch nicht gekommen. Umso mehr freue ich mich, dass sie endlich da sind.


Bestellt hatte ich bei "shades of pink". 
Der Versand war relativ schnell und unkompliziert.
Ich hatte natürlich die Qual der Wahl und hatte mich nun für das Starter Set entschieden und den Blush Brush.

Starter Set- 27,99€
Blush Brush- 13,99€

Sie fühlen sich auf jeden Fall gut an und liegen auch gut in der Hand. Ob sie ihren Preis wert sind, werde ich in den nächsten Wochen testen.
Den Blush Brush habe ich eigentlich für den Bronzer gekauft und werde ihn auch dafür benutzen, weil ich eigentlich genug Blushpinseln habe.


Ich bin wirklich gespannt wie sich die Pinseln machen und vor allem ob sie zu viele Haare nach dem Waschen verlieren. Ich hatte ja darüber schon erschreckende Geschichten gehört...



Benutzt jemand von euch diese Pinseln und sind etwas teureren Pinseln wirklich nötig und besser, als die Drogeriepinseln??

Samstag, 2. März 2013

Apo-Kauf

Es gibt lediglich eine Apotheke, bei der ich grundsätzlich bestelle, weil ich die Preise klasse finde und weil es ab 10€ Warenwert versandkostenfrei ist!
medis

Nach meinem ersten Einkauf hatte ich gemerkt, dass ich blöderweise noch etwas wichtiges vergessen hatte. Aber da der Wert weit über 10€ war, war es also kein Problem einen weiteren Kauf zu tätigen ;)




1. Avene Cleanance K ; ich hatte diese Creme damals gehabt, ist mittlerweile knapp ein Jahr her und so im Nachhinein war sie doch ganz gut. Im Vergleich zu denen, die ich nach ihr benutzt hatte und es waren verdammt viele gewesen. Also probiere ich es noch einmal mit ihr!

2. Bioderma Sebium AKN ; Im Gesicht war sie OK. Ich hab nach Wochen allerdings weder eine Verbesserung, noch eine Verschlechterung gesehen. Aber für meinem Rücken ist sie momentan perfekt, als wurde sie nachgekauft!

3. Vichy Shampoo ; Ich habe keine Ahnung, was genau dieses Shampoo sooo perfekt für mich macht und zwar alle beide. Das Shampoo für sensible Kopfhaut (blau) habe ich zum zweiten Mal nachgekauft. Das Anti-Schuppen-Shampo mittlerweile das VIERTE MAL und ich liebe es heiß  und innig, weil es das einzige Shampoo ist, was bei meiner schuppigen Kopfhaut hilft. Vllt schreibe ich auch mal ne etwas ausführliche Review darüber, wenn Bedarf entsteht!


Kennt Ihr diese Produkte und benutzt sie sogar? Wie (un)zufrieden seid Ihr damit?