Montag, 13. Februar 2012

Lippenpflege (Haul)

Hin und wieder brauchen Frauen und auch Männer ein bisschen Lippenpflege. Vor allem jetzt, da es so kalt ist, empfiehlt es sich gut auf die eigenen Lippen aufzupassen.
Meine sind zum Beispiel total trocken- aber auch nicht nur im Winter, leider...

Da mein Carmex sich dem Ende neigt, wollte ich lediglich ein neues kaufen und meiner Mutter ebenfalls eins mitbringen. Aber leider gab es nur noch eins, deswegen hab ich mir zwei andere gekauft.
Wie sozial von mir =D


Carmex;
ist klar, bis jetzt, mein Favourit. Die Pflegewirkung ist OK. Am Anfang riecht es etwas zu seher nach Minze und ist eher Geschmackssahe, aber irgendwann gewöhnt man sich daran!

Blistex;
hatte ich vor Jahren schon mal gehabt und war zufrieden. Zuerst brennt es etwas auf den Lippen, aber nach einer Weile spürt man nichts mehr davon. Leider gefällt es mir hier nicht, dass ein weißer Schleier auf den Lippen bleibt.


sebamed;
kannte ich noch gar nicht. Ist mir aber, bis heute, auch noch nie wirklich aufgefallen bei den ganzen anderen, farbenfrohen Verpackungen.
Habe sie heute das erste Mal aufgetragen und ja... ich muss sagen, es ist gar nicht mal so schlecht.
Ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie habe ich persönlich immer Probleme mit Lippenpflege in Stiftform. Ich habe immer das Gefühl, dass es einfach nicht richtig auf den Lippen  liegt und überhaupt nicht einzieht und wenn Hautfetzen da sind, dann werden sie einfach nur hin und her geschoben. Das Gefühl mochte ich nicht, hab mich aber nach einer langen Pause wieder an einen Stift gewagt.
Werde ihn noch weiter testen und bin gespannt, wie er sich so machen wird.


Welche Lippenpflegeprodukte benutzt/liebt Ihr???

Kommentare:

  1. Ja genau, bei dem LE Overkill ist sicher in den demnächst erscheinenden sicher wieder was für Dich dabei.

    Ich nehme zZt. gerne das Lippenkosmetikum von Dr. Hauschla sowie einen Blistex Balsam im Döschen.

    Danke fürs Vorstellen Deiner Produkte und ein schönes Wochenende.
    LG.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe soviele Lippenpflege-produkte, aber irgendwie benutz ich sie nie :D
    Ich bin einfach zu faul...^^

    Hab aber viel positives über Carmex gelesen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen