Montag, 20. Februar 2012

Douglas Box of Beauty (Februar 2012)

Am Freitag war es endlich soweit. Die DouglasBox tanzte an.
Wie gewohnt befanden sich 5 Produkte in der Box;
 


Das Herzstück der Box war, wie auch letzten Monat- Gesichtspflege;

Eigentlich weiß ich nicht, was ich zu der Box sagen sollte. Ich bin, wie letzten Monat, maßlos enttäuscht. 3 von 5 Produkten sind Gesichtspflegeprodukte.
 
Vielleicht bin ich die einzige aber ich bin einfach nicht bereit meine Gesichtspflege jeden dritten Tag zu ändern und immer etwas Neues auszuprobieren. Zumindest nicht so extrem oft. 
Auch diesmal werde ich das Zeug weiter verschenken. Außer vielleicht der Aloe Vera Creme. Hab sie auch schon die paar Tage ausprobiert- sie stinkt nach allem, außer nach Aloe Vera. Trotzdem zieht sie gut ein und macht die Haut weich- was allerdings der Langzeittest sagt bleibt offen. Aber da es ja eh nächsten Monat wieder ein paar Pflegeprodukte in der Box mit Sicherheit gibt.... Ihr wisst, was ich meine ;)

Kurz gesagt spiele ich nun mit dem Gedanken das Abo wieder zu kündigen.... oder?

Die Vorschau zur nächsten Box ist ja nun nicht mal sooo schlecht. Das Highligt wird endlich mal keine Gesichtspflege sein, sondern ein French Nails Stift von Artdeco.
Zugegeben, ich bin kein großer Fan von solchen Stiften und dieser macht mich nun auch überhaupt nicht an, aber jetzt hab ich die Hoffnung, dass vielleicht nächstes mal etwas mehr dekorative Kosmetik auf dem Programm steht. Oder Parfum? Wenn man zumindest den Vorschau-Marken glauben sollte.

Ich bin unentschlossen, vielleicht ist es noch ein Versuch wert und ich gebe der DouglasBox noch eine letzte Chance?!?!

Kommentare:

  1. Ich hatte auch vor mich für die Douglasbos anzumelden bzw sie zu abonieren, jedoch scheint sie die ganze Zeit ausgebucht zu sein. :/

    Außerdem kann ich dir sagen, dass dieser French Nails Stift von Artdeco richtig schlecht ist. Ich habe mal nur sechs Wochen in einem Kosmetikshop Praktikum gemacht und du willst gar nicht wissen wie oft die Leute zu mir kamen und sich wegen diesem einen Stift beschwert haben. Er ist schmierig, er trocknet schlecht und nach ein paar Anwendungen wieder leer. (Und ich arme Praktikantin ... )
    Jedenfalls wollte ich das dir nur so mitteilen. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Box nun zum 2ten mal bekommen. Leider bin ich von der Produkten auch nicht hell auf begeistert. Mir gefällt dieses Boxensystem dennoch, weswegen ich meine Box of Beauty noch etwas behalten werde.
    Ps. Du hast einen schönen Blog!

    AntwortenLöschen